Nimm dir 10 Minuten Zeit und finde heraus, ob dein Kind ein wichtiges Thema in Mathe noch nicht verstanden hat. 

Schau dir dazu bitte erst kurz das Anleitungsvideo an ...

  • Stufe 1 – Zahlenraum bis 20: Rechnet dein Kind momentan im Zahlenraum bis 20? Dann schau dir bitte das erste Video an und probier gemeinsam mit deinem Kind die Übungen aus. Am Ende der 1. Klasse sollten die Aufgaben hier kein Problem sein. Hat dein Kind hier Lücken, dann kann dies zu großen Schwierigkeiten im nächsten Schuljahr führen.
  • Stufe 2 – Zahlenraum bis 100: Am Ende der 2. Klasse sollte dein Kind sicher im Zahlenraum bis 100 rechnen können. Ob das so ist, kannst du mit dem Video “Stufe 2 – Zahlenraum bis 100” überprüfen. Hat dein Kind hier Probleme, dann kannst du dir auch vorsichtshalber das Video Stufe 1 anschauen.
  • Stufe 3 – Zahlenraum bis 1000: Am Ende der 3. Klasse sollte dein Kind sicher im Zahlenraum bis 1000 rechnen können. Wenn dein Kind also in der 3. oder 4. Klasse ist, dann sollte es die Übungen gut lösen können. Falls hier von dir Lücken festgestellt werden, dann sind die Probleme vermutlich schon früher entstanden. Du kannst also noch mal zurückgehen zu einem der anderen beiden Videos.

Nie mehr Mathe-Probleme? Klick jetzt auf den Button und erfahre, ob die Mathe-Akademie genau das Richtige für dein Kind und dich ist.